Die Besten Digitalkameras im MEGATEST VERGLEICH

Home > Canon EOS 700D SLR-Digitalkamera Test 2018

Canon EOS 700D SLR-Digitalkamera Test 2018

Produktbewertung

Ausstattung

Bildqualität

Geschwindigkeit

Bedienung

Kompaktheit

Preis/Leistung

Gesamt
bewertung

95 %

Die Canon EOS 700D SLR-Digitalkamera ist der Nachfolger der 650D des bekannten Herstellers hochwertiger Spiegelreflexkameras. Optisch gleicht sie ihrer Vorgängerin fast wie ein Ei dem anderen. Allerdings offenbaren sich bei genauerem Hinsehen doch einige interessante Details und Neuerungen, auf die wir natürlich in unserem Canon EOS 700D Test ebenfalls eingehen werden. Prinzipiell geht es uns aber vor allem darum, die Canon Spiegelreflexkamera mit anderen aktuellen Modellen und Herstellern in unserem großen Spiegelreflexkamera Test zu vergleichen.

Canon EOS 700D SLR-Digitalkamera kompakt


Kompakt passt auf das zugegebenermaßen recht wuchtige Gehäuse der Canon EORS 700D SLR Digitalkamera mit Abmessungen von 10 x 13,3 x 7,9 Zentimeter und einem Gewicht von 580 g mit Akku und Speicherkarte aber ohne Objektiv, nicht so recht. Auf unsere Auflistung der Stärken und Schwächen der Canon Spiegelreflexkamera hingegen schon.

Produktinformation:

  • Canon EOS 700D SLR-Digitalkamera
  • Augenmuschel EF
  • Gehäusedeckel R-F-3
  • Trageriemen
  • Akkuladegerät LC-E8E
  • Netzkabel (Steckertyp E)
  • Akku LP-E8
  • USB-Kabel IFC-130U
  • Benutzerhandbücher
  • Objektiv je nach Set

Vorteile:

  • hervorragende Bildqualität
  • top Ausstattung
  • ohne Live-View sehr schnelle Aufnahmen
  • Live-View-Modus für Effekte in Echtzeit
  • einfache Bedienung
  • Touch-Display

Nachteile

  • nicht ganz so schnell bei Serienbildern

Funktionen und Ausstattung


Die Canon kommt mit einem Canon APS-C CMOS-Sensor der Größe 22,3 x 14,9 mm mit einer Auflösung von 18 Megapixeln daher. Dies reicht für Fotos mit bis zu 5.184 x 3.456 Bildpunkten aus. Das klingt jetzt nicht allzu viel, bietet doch die Einsteiger-SLR Nikon D3300 bereits 24 Megapixel. Kenner wissen aber, dass es nicht nur auf die pure Pixelanzahl ankommt. Mehr Infos hierzu gibt es dann unter dem Punkt „Bildqualität“. Erst einmal wollen wir uns noch weiter der Ausstattung widmen.

Neben herausragend guten Fotos kann die Canon EOS 700D natürlich auch Videos aufnehmen. Für eine hochwertige Qualität sind diese in Full HD, also mit einer Auflösung von bis zu 1080p bei 30 Vollbildern pro Sekunde möglich. Genutzt werden kann hierbei sowohl die Automatikeinstellungen als auch die manuelle Steuerung. Die Hybrid AF Technologie ermöglicht die kontinuierliche Schärfenachführung bei der Videoaufnahme, was für besonders beeindruckende Aufnahmen sorgt. Gespeichert werden diese auf der eingesteckten Speicherkarte, die vom Typ SD, SDHC oder SDXC (UHS-I) sein kann. Zudem hat die Kamera einen HDMI-Anschluss, um Fotos und Videos direkt auf einen Fernseher zu streamen, und unterstützt PictBridge für den Anschluss eines Druckers. WLAN wird mit Eye-Fi-Karten ebenfalls unterstützt.

Beeindruckt hat uns auch das Clear View LCD II Touchscreen Display auf der Rückseite. Dieses ist mit 3 Zoll nicht übermäßig, aber ausreichend groß. Es löst bei einem Seitenverhältnis von 3:2 mit 1.040.000 Bildpunkten auf. Neben der Touchscreen-Bedienung, die das Bedienen der EOS 700D besonders angenehm machen (mehr dazu weiter unten), finden wir auch die Tatsache, dass das Display dreh- und schwenkbar ist, absolut gelungen. So sind auch ungewöhnliche Aufnahmepositionen sowie Selfies möglich, ohne dass Sie blind drauflosknipsen müssen. Neu ist der Live-View-Modus, bei dem die Auswirkungen von Kreativfiltern, von denen die EOS 700D einige zu bieten hat, bereits in Echtzeit auf dem Display angezeigt werden – und nicht erst nach der Aufnahme. Wenn Sie lieber klassisch mit dem Blick durch den Sucher fotografieren, können Sie Aufnahmen aber auch noch nachträglich im Wiedergabemodus mit dem gewünschten Effekt individualisieren. Auch Sonderfunktionen per Mehrfachaufnahmen beherrscht die 700D, bei der mehrere Fotos zum Beispiel bei schlechten Lichtverhältnissen aufgenommen und anschließend zu einem Bild zusammengerechnet werden.

Bildqualität und Geschwindigkeit


Wir hatten es bereits eingangs erwähnt. Die Canon EOS 700D löst mit „lediglich“ 18 Megapixel auf. Doch ganz ehrlich: das reicht vollkommen. Canon hat sich ganz bewusst gegen das Wettrüsten der Megapixelzahl entschieden und widerstanden, noch mehr Pixel noch enger auf den Sensor zu packen. Dass dies keine falsche Entscheidung war, beweist unser Spiegelreflexkamera Test der Canon EOS 700D. Bis zu einer Einstellung von ISO 3200 ist Bildrauschen ein Fremdwort für die EOS 700D. Erst bei noch höherer ISO-Empfindlichkeit gibt es ein leichtes Helligkeitsrauschen zu beklagen. Das ist aber mehr als tolerierbar, da sich die Bildqualität trotz 2 bis 6 Megapixel weniger im Vergleich zu den anderen Kandidaten in unserem Spiegelreflexkamera Test – der Canon EOS 6D, der Nikon D3300, der Nikon D7200 und der Canon EOS 70D – auf keinen Fall verstecken muss. Ganz im Gegenteil, denn sie ist sogar mit die beste in unserem Test. Von daher gibt es auf keinen Fall einen Grund, warum Sie nicht auf ein paar Pixel verzichten können. Denn die Bildqualität ist und bleibt tadellos. Ausdruckbar sind die Fotos bis A2 – und das ist schon eine wirklich beachtliche Größe, um Ihre Aufnahmen an der Wand zu verewigen.

Verzichten Sie auf Live-View, sind Aufnahmen bereits nach sehr schnellen 0,2 Sekunden fokussiert und aufgenommen. Bei Fotoaufnahmen im neuen Live-View-Betrieb ist die EOS 700D allerdings recht langsam um scharf zu stellen und auszulösen. Bei Serienbildaufnahmen ist sie ebenfalls nicht ganz so auf Zack wie andere Kameras in unserem Spiegelreflexkamera Test, z.B. die Canon EOS 70D. Reihenaufnahmen mit bis zu 5 Bildern pro Sekunde für bis zu 22 Aufnahmen in Serie sind aber ein guter und eigentlich auch ausreichender Wert.

Bedienung und Kompaktheit


Die Canon EOS 700D offeriert bei der Kreativ-Automatik mehr Steuerungsmöglichkeiten als der Vorgänger, z.B. Funktionen wie “Hintergrund unscharf/scharf”, Serienbildaufnahmen sowie Vorgaben für die Farbwiedergabe wie “kalt” oder “warm”. Die Steuerung erfolgt über das Touch-Display. Alternativ kann man das gewünschte Motivprogramm wie “Landschaft” oder “Portrait” auch über das Moduswählrad an der Kameraoberseite direkt eingedreht werden. Insgesamt lässt sich die Canon EOS 700D sehr einfach und gut bedienen, sodass auch Laien recht schnell Zugang zu dieser Canon Spiegelreflexkamera finden sollten. Zudem liegt sie trotz ihrer eingangs beschriebenen Maße und des doch recht hohen Gewichts gut in der Hand. Beim Tragen mag das Gewicht ein Nachteil sein. Beim Fotografieren selbst haben wir dies nicht als nachteilig empfunden, da man durch das Gewicht auch die Wertigkeit dieser hochwertigen Digitalkamera spürt und weiß, dass man sich auf tolle Fotos freuen kann.

Preis-/Leistung und Zubehör


Jetzt haben wir viele positive Worte über die Canon EOS 700D SLR-Digitalkamera gefunden. Vermutlich erwarten Sie nun den Preisschock. Aber da können wir Sie beruhigen. Denn mit nur gut 400 Euro für die Kamera ohne Objektiv ist die EOS 700D nicht nur eine der besten Kameras in unserem Spiegelreflexkamera Test, sondern auch eine der günstigsten. Soll es noch ein Objektiv dazu sein – was absolut Sinn macht, wenn Sie noch keines haben – sind Sie bereits ab gut 500 Euro dabei. Für diesen Preis gibt es ein Set mit der Canon EOS 700D samt EF-S 18-55mm 1:3,5-5,6 IS STM Objektiv und passendem Zubehör.

Unser Test Fazit zur Canon EOS 700D SLR-Digitalkamera


Canon beschreibt das ideale Einsatzgebiet der EOS 700D wie folgt: “Für Hobbyfotografen, die mit einer DSLR ihre fotografischen und kreativen Fähigkeiten ausbauen wollen.“ Dem würden wir auch zweifelsohne so zustimmen. Die Canon EOS 700D hat uns in unserem Spiegelreflexkamera Test absolut überzeugt. Sie bietet eine hervorragende Bildqualität und eine gute Ausstattung, mit der sowohl Anfänger als auch ambitionierte Hobbyfotografen perfekt ausgestattet sind. Dem absoluten Profi wird die Canon EOS 700D vielleicht nicht ganz ausreichen, aber das ist eher die Ausnahme denn die Regel. Von daher ist die Canon EOS 700D in unserem Spiegelreflexkamera Test die beste Digitalkamera und unser verdienter Digitalkamera Testsieger.

Canon EOS 700D SLR-Digitalkamera Test 2018
Produktbewertung

Ausstattung

98%

Bildqualität

99%

Geschwindigkeit

93%

Bedienung

95%

Kompaktheit

90%

Preis/Leistung

98%

Gesamt
bewertung

95%

Vorteile:

  • hervorragende Bildqualität
  • top Ausstattung
  • ohne Live-View sehr schnelle Aufnahmen
  • Live-View-Modus für Effekte in Echtzeit
  • einfache Bedienung
  • Touch-Display

Nachteile:

  • nicht ganz so schnell bei Serienbildern

Kommentare


There are no comments available.

Canon EOS 700D SLR-Digitalkamera Test 2018
Unsere Einschätzung
Produktbewertung

Ausstattung

98%

Bildqualität

99%

Geschwindigkeit

93%

Bedienung

95%

Kompaktheit

90%

Preis/Leistung

98%

Produktinformation:

  • Canon EOS 700D SLR-Digitalkamera
  • Augenmuschel EF
  • Gehäusedeckel R-F-3
  • Trageriemen
  • Akkuladegerät LC-E8E
  • Netzkabel (Steckertyp E)
  • Akku LP-E8
  • USB-Kabel IFC-130U
  • Benutzerhandbücher
  • Objektiv je nach Set

Vorteile:

  • hervorragende Bildqualität
  • top Ausstattung
  • ohne Live-View sehr schnelle Aufnahmen
  • Live-View-Modus für Effekte in Echtzeit
  • einfache Bedienung
  • Touch-Display

Nachteile

  • nicht ganz so schnell bei Serienbildern
Technische Daten
Firstname Lastname
Größe10 x 13,3 x 7,9 cm
Gewicht580 g
Auflösung18,5 Megapixel
SensorCanon APS-C CMOS-Sensor 22,3 x 14,9 mm
Maximale Bildauflösung5.184 x 3.456 Bildpunkte
ISO-BereichISO 100 bis ISO 25.600
AutofokusJa
Verschlusszeiten30s bis 1/4000s
Serienbilderbis zu 5 Bilder pro Sekunde
VideosFull HD 1080p30
WiFi / NFCJa (mit Eye-Fi-Karten) / Nein
Zubehörschuh / BlitzJa / Ja
Monitor (Größe)Clear View II TFT (3 Zoll mit Touchscreen)

Thomas

Auf unserer Webseite bewerten wir im Spiegelreflexkamera Test und Kompaktkamera Test zahllose Digitalkameras. Außerdem geben wir Ihnen in unseren Ratgebern viele Hintergrundinformationen und Tipps rund um das Fotografieren und das Einfangen des perfekten Fotos.

Mehr Lesen

Unser Testsieger 2018

Canon EOS 700D SLR-Digitalkamera Test 2018

#1
Hier Klicken und Sparen bei Amazon >